18. Jahrestreffen des Netzwerks Diversität und Partizipation

Deutsch-französisches Netzwerkstreffen / Rencontre du réseau franco-allemand DiPa 2024

Datum: 14. November 2024 - 17. November 2024
Zeitraum: Ganztägig Uhr

Veranstalter: Centre Français de Berlin


Beschreibung

Das Netzwerk „Diversität und Partizipation“ oder DiPa bringt Einzelpersonen und/ oder Organisationen aus Berlin/Brandenburg sowie Paris/Île-de-France zusammen, die ehrenamtlich oder hauptberuflich in der Jugendarbeit, in der Jugendsozialarbeit oder im schulischen Bereich mit jungen Menschen arbeiten, insbesondere junge Menschen, die erschwerten Zugang zu Mobilitätsprogrammen haben.

Das Jahrestreffen ermöglicht den Teilnehmer*innen, sich zu treffen, sich zu aktuellen Themen der lokalen und internationalen Jugendarbeit auszutauschen und vor allen Dingen, neue Kontakte und Partnerschaften zu knüpfen, um mit ihnen gemeinsam interkulturelle Jugendaustauschprojekte auf die Beine zu stellen.

 

Wann?

Das 18. Jahrestreffen des Netzwerks Diversität und Partizipation wird in der Zeit vom 14.-17.11.2024 in Cottbus (Brandenburg) stattfinden.

 

Zielgruppe

Fachkräfte der Jugendarbeit, der Jugendsozialarbeit, Lehrkräfte, Ehrenamtliche, Mitglieder des Di­Pa-Netzwerks und Interessierte

 

weitere Informationen

Noch mehr Informationen finden Sie unter diesem LINK

 

Kontakt und Anmeldung

Wenn Sie sich für unser Netzwerk und das diesjährige Jahrestreffen interessieren, kontaktieren Sie uns gern unter der Mailadresse dipa@centre-francais.de .

Die offizielle Einladung sowie der Anmeldelink werden zeitnah versendet.

Wir freuen uns, Sie dort zu treffen!

Euer DiPa-Team

 

Das Jahrestreffen des DiPa-Netzwerkes wird von den Organisationen Centre Francais de Berlin, Peuple et Culture, Mission Locale des Bords de Marne, Jugendbildungszentrum Blossin e.V. koordiniert. In diesem Jahr wird das Treffen in Kooperation mit dem Fachverband Jugendarbeit/Jugendsozialarbeit Brandenburg e.V. sowie der Stadt Cottbus organisiert.

Finanzielle Unterstützung: Deutsch-Französisches Jugendwerk, Délégation régionale académique à la jeunesse, à l’engagement et aux sports (DRAJES).