Macht Jugendarbeit (k)einen Unterschied?

Partizipation, Demokratiebildung und politische Bildung junger Menschen

Devin Avery / Unsplash
Lade Karte ...

Datum: 1. Dezember 2022 - 2. Dezember 2022
Zeitraum: 10:00 - 16:00 Uhr

Veranstaltungsort: Haus der Demokratie

Veranstalter: Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e.V. und Kooperationsverbund Offene Kinder- und Jugendarbeit


Macht Jugendarbeit (k)einen Unterschied? Partizipation, Demokratiebildung und politische Bildung junger Menschen

Beschreibung

Aus Forschung und Fachliteratur wissen wir, dass Offene Kinder- und Jugendarbeit (OKJA) einzigartige Potenziale für die Förderung von Partizipation und Demokratiebildung sowie politischer Bildung hat. Wir wissen auch, dass diese aus ganz unterschiedlichen Gründen nicht immer genutzt werden können. Häufig scheint OKJA dann für die Partizipation junger Menschen an Gesellschaft keinen Unterschied zu machen. Gleichzeitig gibt es gute Beispiele, die zeigen, dass OKJA junge Menschen in ihren Bedarfen und Interessen und in der Mitgestaltung ihrer sozialräumlichen Bezüge kritisch reflexiv unterstützen kann – eben doch einen Unterschied macht. Davon profitiert häufig das gesamte Gemeinwesen eines Stadtteils oder einer Kommune. Vor dem Hintergrund aktueller gesellschaftlicher Entwicklungen scheint dies wichtiger denn je. Die Tagung gibt Einblicke in aktuelle Diskurse, Forschungs- und Praxisprojekte zu Partizipation und politischer Bildung in der Kinder- und Jugendarbeit.

Zielgruppe

Fachkräfte, Leitungskräfte, Träger, Verbände und Wissenschaft der Offenen Kinder- und Jugendarbeit sowie angrenzender Handlungsfelder und öffentlicher Träger

Weitere Informationen und Anmeldung

Der Teilnahmebeitrag beträgt 80,00 EUR. Eine Anmeldung ist bereits jetzt unter folgendem Link möglich:

zur Webseite (externer Link)

Eine gemeinsame bundesweite Fachveranstaltung der Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e.V. und des Kooperationsverbund Offene Kinder- und Jugendarbeit.

Ansprechperson

Bundesarbeitsgemeinschaft Offene Kinder- und Jugendeinrichtungen e.V.
Brüsseler Straße 44
13353 Berlin
Telefon: (030) 325 99 200
E-Mail: info@bag-okje.de