Fonds: Rückhalt geben - Rückhalt haben

Zur Bewältigung der Corona-Krise führten Träger und Fachkräfte der Jugend(sozial)arbeit viele originelle Projekte durch. Wir haben diesen Rückhalt für junge Menschen sichtbar gemacht.

Mit dem Fonds "Rückhalt geben - Rückhalt haben" sammelte der Fachverband im Jahr 2021 Spenden für gemeinnützige Akteure aus Brandenburg, die jungen Menschen und ihren Familien in besonderer Weise den Rücken frei gehalten haben. Die kreativsten Maßnahmen erhielten ein Preisgeld in Höhe von 1.000 Euro. Zudem wurden alle eingereichten Ideen veröffentlicht, sodass sie als Anregungen für weitere Fachkräfte und Träger dienen.

Das sind die Projekte

Auf diesem Padlet finden Sie alle eingereichten Projekte. Ob mit oder ohne Auszeichnung: Jede dieser Maßnahmen trägt dazu bei, die Auswirkungen der Corona-Pandemie zu bekämpfen. Jugendarbeit und Jugendsozialarbeit gibt damit tagtäglich jungen Menschen und ihren Familien in Brandenburg Rückhalt.

Fonds: Rückhalt geben - Rückhalt haben Bild: Ameen Fahmy / Unsplash