Offene Jugendarbeit im Jugendclub Döbern

Freier Träger der Jugendhilfe sucht

Sozialpädagog*in/ Sozialarbeiter*in
(oder vergleichbarer Abschluss)

Der NIX e. V. ist ein freier Träger der Jugendhilfe und seit 1994 auf dem Gebiet der Jugendhilfe tätig. Das Engagement für Kinder, Jugendliche und junge Erwachsene sehen wir als unseren Auftrag. Zur Umsetzung eines Angebotes der Offenen Kinder- und Jugendarbeit (Jugendclub Döbern) suchen wir einen/ eine neue Kolleg*in für unser Team.

Die wöchentliche Arbeitszeit beträgt 40 Stunden. Der Arbeitsort befindet sich in Döbern. Der Jugendclub Döbern ist eine offene Einrichtung für Jugendliche und junge Erwachsene. Die Ausschreibung richtet sich an Personen aus den Bereichen Sozialarbeit und Sozialpädagogik oder einer vergleichbaren Fachrichtung.

Sie passen zu uns, wenn Sie

  • einen pädagogischen Studienabschluss oder eine vergleichbare Ausbildung absolviert haben
  • eine akzeptierende Haltung, Bedürfnisorientierung und Offenheit gegenüber dem Klientel mitbringen
  • Spaß an der täglichen Arbeit mit Jugendlichen und jungen Erwachsenen haben
  • über Flexibilität und Spontanität verfügen
  • selbständig und eigenverantwortlich arbeiten
  • gute PC- Kenntnisse und Kenntnisse im Umgang mit sozialen Medien besitzen
  • die Bereitschaft zur flexiblen Gestaltung der Arbeitszeit, vor allem in den Nachmittags- oder frühen Abendstunden und teilweise am Wochenende, mitbringen
  • idealerweise erste Erfahrungen mit den Abläufen einer Jugendeinrichtung sammeln konnten

Zum Aufgabengebiet zählen folgende Inhalte

  • Absicherung der Öffnungszeiten
  • Projektplanung und –durchführung
  • Sozialpädagogische Gruppenarbeit unter Beteiligung der Zielgruppe
  • Koordination, Planung und Durchführung von offenen Angeboten/ Freizeitangeboten
  • Sozialpädagogische Beratung und Begleitung
  • konzeptionelle Weiterentwicklung und Mitgestaltung der Einrichtung
  • Beantragung und Abrechnung von Fördermitteln
  • gemeinwesenorientierte Angebote
  • intensive Zusammenarbeit mit Institutionen vor Ort

Wir bieten Ihnen

  • eine verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Tätigkeit
  • ein hohes Maß an Ausgestaltungsmöglichkeiten in der Arbeit
  • eine Entlohnung in Anlehnung an den TVöD
  • 30 Tage Urlaub
  • fachliche Anleitung
  • projektübergreifende Kooperationsmöglichkeiten innerhalb des Trägers
  • regelmäßige Weiterbildungsmöglichkeiten
  • flache Hierarchien innerhalb des Trägers

 

Bewerbungen können per E- Mail oder Post eingereicht werden.

Vollständige Bewerbungen bitte an:

NIX e. V. – Forst
Daniel Nothnick
Cottbuser Str. 47, 03149 Forst
Tel. 03562/691518 oder nixevf@t-online.de

Anhänge:

Stellenausschreibung herunterladen (PDF, 700 KB)