Aktuelles

04.08.2017

Neuer Service: Veranstaltungshinweise

Viele Fachveranstaltungen unterschiedlicher Akteure der Jugendhilfe in Brandenburg tragen zum Austausch und zur stetigen Weiterentwicklung der Arbeitsfelder nach §§ 11 bis 14 SGB VIII bei. Der Fachverband Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit Brandenburg e.V. (FJB) bietet ab…
24.07.2017

JIM Filmfestival Brandenburg

Seit 2007 organisiert der lmb - Landesfachverband Medienbildung Brandenburg e.V. dieses besondere Festival-Format, bei dem Jugendliche vor und hinter der Kamera die Stars sind. Namensgeber ist das medienpädagogische Netzwerk der Jugendinformations- und Medienzentren Brandenburg (JIM),…
19.07.2017

Auftaktforum "Jugend(sozial)arbeit wirkt?!"

Wirkungsbeschreibung in der professionellen Jugend(sozial)arbeit   Datum: 22. Juni 2017Ort: Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB), Königstraße 36B, 14109 Berlin Wie können die Wirkungen, die von Angeboten der Jugend(sozial)arbeit ausgehen, zur Grundlage sozialarbeiterischen Handelns gemacht werden? Und…
02.06.2017

NIX e.V. im Fachverband

Der Fachverband Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit Brandenburg e.V. heißt NIX e.V. als weiteres Mitglied willkommen. Der Träger hat seinen Sitz in Forst (Lausitz), Spree-Neiße und ist als Träger der freien Jugendhilfe anerkannt. Daniel Nothnick und Denise…
31.05.2017

Vernetzungsforum der Landesarbeitsgemeinschaften

Datum: 27. Juni 2017, 10:00 - 13:00 Uhr Ort: Lindenpark Potsdam, Stahnsodrfer Straße 76-78, 14482 Potsdam Zielgruppe: Vertreter/-innen von Landesarbeitsgemeinschaften und anderen landesweit tätigen Fachorganisationen Kosten: keine Anmeldeschluss: 9. Juni 2017 Beschreibung Jugendarbeit, Jugendverbandsarbeit, Jugendsozialarbeit…
11.05.2017

"Jugend(sozial)arbeit wirkt?!"

Wirkungsbeschreibung in der professionellen Jugend(sozial)arbeit   Datum: 22. Juni 2017, 09:30 - 13:00 UhrOrt: Sozialpädagogisches Fortbildungsinstitut Berlin-Brandenburg (SFBB), Königstraße 36B, 14109 BerlinZielgruppe: Fachkräfte von öffentlichen und freien Trägern der Jugend(sozial)arbeit mit Planungsverantwortung Beschreibung Angebote der…
03.05.2017

Jahresbericht 2015/2016 veröffentlicht

Am 08. Dezember 2015 wurde der Fachverband Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit Brandenburg e.V. unter Mitwirkung einer Vielzahl von Trägern gegründet. Diese Träger realisieren täglich die Anforderungen, die an die Jugend(sozial)arbeit gestellt werden. Dabei gehen sie zuallererst…
07.04.2017

Informationsveranstaltung zum ESF-Förderprogramm Brandenburgs „Initiative Sekundarstufe ! – INISEK I“ für Akteure

Am Donnerstag, dem 11.05.2017 finden Informationsveranstaltungen zum Programm „Initiative Sekundarstufe I – INISEK I“ statt: MehrGenerationenHaus MIKADOFranz-Mehring-Straße 2015230 Frankfurt (Oder) Um die Teilnahmemöglichkeit zu optimieren, bietet die Stiftung SPI inhaltlich identische Veranstaltungen im Vor- bzw.…
07.04.2017

U18-Bundestagswahl in Brandenburg / Jetzt Wahllokal anmelden!

Die Wahllokale zur U18-Bundestagswahl werden am 15.09.2017 auch in Brandenburg öffnen. Genau neun Tage vor der Bundestagswahl machen Kinder und Jugendliche unter 18 Jahren deutlich, welche Parteien sie im Bundestag sehen wollen. Koordiniert wird die…
15.03.2017

Vorstellung des 15. Kinder- und Jugendberichts

Im Februar 2017 wurde der "Bericht über die Lebenssituation junger Menschen und die Leistungen der Kinder- und Jugendhilfe in Deutschland" zusammen mit der Stellungnahme der Bundesregierung veröffentlicht. Der FJB ermöglicht interessierten Fachkräften, Trägern und Arbeitsgemeinschaften der…
06.02.2017

15. Kinder- und Jugendbericht

„Jugend“ als selbstständige Lebensphase mit eigenen sozialen Entwicklungsprozessen verstehen. Das ist eine der Kernaussagen des 15. Kinder- und Jugendberichts, der am 02. und 03. Februar 2017 auf der AGJ-Fachtagung „Jugend ermöglichen“ vorgestellt wurde. Der FJB…
17.01.2017

Newsletter erscheint in neuem Design

Der Newsletter des FJB erscheint ab sofort in einem neuen Design. Das bisherige Herunterladen und Speichern ist nicht mehr nötig. Stattdessen können Sie unsere Inhalte in Ihrem Email-Programm oder Webbrowser verfolgen. Registrieren Sie sich auf der…
06.01.2017

Fachkräfte gesucht

Sie suchen Fachkräfte für den Einsatz in der Jugend(sozial)arbeit? Unabhängig, ob es sich um hauptamtliche oder Honorarkräfte handelt, wir veröffentlichen gern Ihr Angebot. Senden Sie uns Ihre Ausschreibung an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!. Bitte beachten Sie, dass die…
15.12.2016

Aufruf zur Anmeldung von Fachveranstaltungen

Nach den Brandenburger Kongressen der Jugendarbeit 2011 in Frankfurt (Oder) und 2014 in Senftenberg findet der 3. Kongress der Jugendarbeit 2017 in Potsdam statt. Wir rufen alle haupt- und ehrenamtlichen Fachkräfte der Jugendarbeit, Jugendverbandsarbeit, Jugendsozialarbeit…
22.12.2016

FJB wünscht ein ruhiges und besinnliches Weihnachtsfest

Für den Fachverband Jugendarbeit / Jugendsozialarbeit Brandenburg e.V. stellte das Jahr 2016 einen Auftakt dar. Auftakt wofür? Mit dem Fachforum im Mai und dem Fachtag im November „Perspektive Jugend(sozial)arbeit“ führte der FJB die fachpolitische Auseinandersetzung…
14.12.2016

AGJ-Fachtagung zum 15. Kinder- und Jugendbericht

Unter dem Titel "Jugend ermöglichen: Grundlagen und Perspektiven des 15. Kinder- und Jugendberichts" findet am 2. und 3. Februar 2017 der Fachtag zur Vorstellung des 15. Kinder- und Jugendbericht statt. Die Arbeitsgemeinschaft für Kinder- und…
22.11.2016

1. Fachtag "Perspektive Jugend(sozial)arbeit"

„Jugend(sozial)arbeit bietet enorme Potenziale und Perspektiven für die Zukunft Brandenburgs. Sie kann den gesellschaftlichen Zusammenhalt fördern, mit ihren Angeboten Regionen attraktiver für Kinder, Jugendliche und ihre Familie werden lassen und zur Integration junger geflüchteter Menschen…
02.11.2016

Bundesweiter Fachkongress der Kinder- und Jugendarbeit

Der FJB nahm am diesjährigen bundesweiten Fachkongress der Kinder- und Jugendarbeit in Dortmund teil. Besondere Schwerpunkte lagen auf Themen wie Jugendhilfeplanung, Zusammenarbeit zwischen Forschung und Praxis sowie der inklusiven Jugendarbeit. Prof. Dr. Benedikt Sturzenhecker forderte…
02.11.2016

Fachforen 2017

Für das kommende Jahr plant der FJB mindestens 4 Fachforen zu ausgewählten Themen der Jugend(sozial)arbeit. Dabei ist die Mitwirkung der Träger und Fachkräfte jugendarbeiterischer Angebote von entscheidender Bedeutung. Der Fachverband lädt ein, Themenvorschläge bis zum…
01.11.2016

Providing Prospectives - Preventing Violence

Die Arbeitsgrundsätze professioneller offener Jugendarbeit wie Freiwilligkeit, Niedrigschwelligkeit, gegenseitige Wertschätzung, etc. sind ideale Voraussetzungen, um junge Menschen zu unterstützen, die nicht oder kaum durch andere Institutionen der Bildung bzw. Sozialisation erreicht werden. Diese und weitere…